Peloton Laufband in Deutschland

Peloton Laufband Deutschland

Peloton hat „nun endlich“ auch das eigene Laufband mit dem wunderbaren Namen Tread eingeführt. Seit Ende September 2021 können wir es nun endlich auch in Deutschland erwerben.

Wie es sich für Peloton gehört, wurde eifrig Marketing gemacht und die ein oder andere Influencerin konnte das Gerät bereits ein paar Wochen lang nutzen.

Der Tread hatte in der alten Version für mächtig Ärger gesorgt, so dass Peloton das Tread zurückrufen und überarbeiten musste.

Was kostet das Peloton Laufband in Deutschland?

Das Peloton Tread ist in Deutschland aktuell (Stand Jan/2022) ab 2.495 € bzw.. 59 €/Monat bei 43 Das Peloton Tread ist in Deutschland aktuell (Stand Jan/2022) ab 2.495 € bzw.. 59 €/Monat bei 43 Monaten Laufzeit zu bekommen. Es kostet also vergleichbar viel, wie das Peloton Bike+ und auch hier ist die Mitgliedschaft von 39 € / Monat noch nicht enthalten. Solltet Ihr aber bereits eine Mitgliedschaft zum Beispiel für ein Bike haben, könnt Ihr diese mitnutzen. Dies ist auf dem Markt der Laufbänder nicht gerade günstig, aber auch nicht ganz übertrieben weit weg, wenn wir die Zielgruppe und auch das Kursangebot betrachten. 

Das Extra des Peloton Laufbands

Das Laufband ist keine neue Erfindung. Auch das Peloton Tread hat die grundlegenden Funktionen eines „normalen“ Laufbands. Wie von Peloton gewohnt, wurde ein wenig mehr auf das Design geachtet. Dazu ist die Ausstattung des Monitors (bekannt vom Bike+) und des Soundsystems schon ein wenig besonders. Es kann bis zu 12,5% Neigung simulieren, um auch mal am Berg zu trainieren und für mich reicht die max Geschwindigkeit von 20km/h (das ist ne 3 Min Pace!) vollkommen aus.

Kurse und extra Trainings mit dem Peloton Tread

Peloton bietet für seine Tread-Kunden eine Sammlung spannender Trainings an, mit Trainingseinheiten, die auf das jeweilige Ziel ausgerichtet sind. Schneller werden, länger Laufen, Abnehmen, Intervalle an der Steigung… Mit einer Peloton Mitgliedschaft ist natürlich auch ein Ganzkörper Training („Full-Body Workóut“) im Inhalt. Erfahrung auf einem Laufband benötigt man nicht, man kann definitiv direkt starten und mit Einsteiger On-Demand Kursen starten. Live-Kurse, bei denen man zeitgleich mit Trainer und anderen Mitgliedern läuft,  runden das Angebot von Peloton hier ab. Zum Start des Tread-Laufbands in Deutschland sind auch schon einige Kurse auf deutsch verfügbar. Es ist zu erwarten, dass auch dies in den kommenden Monaten erweitert wird. 

Lauftraining im eigenen Haus

Wer sich schon mal länger mit dem Laufen befasst hat oder gar ein Ziel wie einen Marathon vor sich hat, kennt die ausufernden Trainingspläne. Wohl dem, der sein Fitnessstudio zuhause hat. Die Workouts sind an die typischen Laufpläne angelehnt, es sind aber auch ganz individuelle erhältlich. Die Motivation ist besonders hoch, wenn man live den Trainer und die anderen neue sich hat. Ob dies den Preis rechtfertig, wird die Zukunft und das Vertrauen der Peloton-Mitglieder zeigen.

Hey, ich bin Markus, Betreiber dieses Blogs. Ich befasse mich beruflich mit sehr smarten, technischen Entwicklungen und bin privat schon immer an Sport und persönlicher Entwicklung interessiert. Über ein berufliches Projekt bin ich mit smarten Fitnessgeräten in Kontakt und auf den Geschmack gekommen. Lust auf eine Kooperation oder Produkttest?

Schreibe einen Kommentar

(*) Required, Your email will not be published